News

Sommerfest 1. Juli 2022

11. Juli 2022

Am 24. Juni 2022 war unser Sommerfest geplant. Leider konnten wir es aus wettertechnischen Gründen nicht durchführen und haben das Fest auf den 1. Juli 2022 verschoben.

Zum guten Glück war das Wetter an diesem Tag super! Das Team freute sich sehr darauf, da es schon sehr lange her war, als wir das letzte Mal einen Anlass mit den Eltern und Kindern durchführen konnten.

Die KiTa wurde an diesem Tag bereits um 15 Uhr geschlossen, damit sich das Team auf das Sommerfest vorbereiten konnte. Die Stimmung untereinander war super und es waren alle aufgeregt! Alessia war für die Speisen zuständig und zauberte mit viel Leidenschaft ein wunderschönes und schmackhaftes Buffet. Die anderen vom Team kreierten bereits Wochen vorher wunderschöne Dekorationen mit den Kindern, welche dann aufgehängt wurden.

Uns war es wichtig, dass die Eltern einen kleinen Einblick in unsere Jahresthemen «Tiere im Zoo» und «Freundschaft» erhalten. Daher hatte es überall Plakate, Zeichnungen und Fotocollagen.

Alle haben mitangepackt und es wurde richtig bunt und festlich auf dem Kirchenplatz. Zum guten Schluss wurde noch sommerliche Musik abgespielt und die ersten Eltern trafen um 17 Uhr ein.

Von 17 bis 18 Uhr wurden Spielangebote und das Kinderschminken angeboten und das Abendessen wurde vorbereitet. Man konnte Büchsen werfen oder Sack hüpfen und es wurden auch Preise verteilt. Es war so lustig – sogar die Eltern haben mitgemacht. Die Atmosphäre war einfach richtig schön und es tat gut, so viele glückliche Gesichter zu sehen. Wir genossen es sehr wieder einmal entspannt die Zeit mit den Eltern zu geniessen und einfach wieder einmal unbeschwert ein Fest zu feiern.

Ab 18 Uhr durften alle bei Martin eine Wurst holen und sich am Salatbuffet bedienen. Zur Erinnerung wurden auch lustige Fotos an unserem Fotostand gemacht. Celina hat das richtig grossartig gemacht! 

Nach dem Essen hat das Team Syria ganz offiziell zu ihrer bestanden Abschlussprüfung gratuliert und überreichte ihr einen Blumenstrauss. Das war sehr ein emotionaler Moment für Syria.

Am Schluss haben sogar die Eltern mitangepackt und geholfen, alles aufzuräumen. Das Team schätzte, das sehr und es fühlte sich an, wie eine grosse Familie.

Da es ab August 22 doch wieder eine kleine Veränderung im Team gibt, war es umso schöner, dass wir diesen Anlass gemeinsam mit den Eltern und Kindern durchführen konnten. Das Sommerfest war ein gelungener Anlass und hat uns allen sehr gut getan.

An dieser Stelle bedanken wir uns ganz herzlich bei allen Eltern und den Kindern!

Das KiTa Team